34 Prozent der Marketer haben keinen Marketing-Plan

34 Prozent der Marketer haben keinen Marketing-Plan
Das Dokumentieren von der Marketing-Entwicklung ist wichtig für den Unternehmenserfolg. 34 Prozent der Marketer nutzen diesen Vorteil nicht.

Dokumentation und Archivierung ist ein bedeutsamer Bestandteil eines jeden Unternehmens – und das haben sich im vergangenen Jahr die meisten Marketer zu Herzen genommen. Denn laut einer Statistik von Marketo haben lediglich 34 Prozent keinen dokumentierten Marketing-Plan erstellt.

Die prozentualen Anteile schwanken zwischen den verschiedenen Größen von Unternehmen. So haben die etwas kleineren Unternehmen (etwa 50 Mitarbeiter) ihre Marketing-Erfolge nicht festgehalten – 56 Prozent haben in 2013 entsprechende Vorgänge dokumentiert. 81 Prozent der größeren Unternehmen von bis zu 5.000 Mitarbeitern dokumentierten die Struktur und Entwicklung ihrer Marketing-Abteilung. Dieses Dokumentieren des Marketing-Plans steht laut dieser Statistik im direkten Zusammenhang mit der Zufriedenheit der Verantwortlichen mit ihren Marketing-Teams. So haben 77 Prozent derjenigen, die mit ihrem Team im hohen Maße zufrieden sind, einen Marketing-Plan dokumentiert.

satisfaction-marketo-210414

 

Diesen Artikel auf OnlineMarketing.de zu Ende lesen

Diesen Artikel haben wir für Sie gefunden auf:


https://onlinemarketing.de/news/34-prozent-der-marketer-haben-keinen-marketing-plan?utm_source=feed&utm_medium=reader

Diesen Artikel teilen:

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.