SEA: Seit diesem Monat gibt es sechs neue Werbe-Features auf Bing

SEA: Seit diesem Monat gibt es sechs neue Werbe-Features auf Bing
Bing ist neben Google die zweitwichtigste Suchmaschine in Deutschland. Fünf neue Ad Features machen die Werbeschaltung attraktiver.

Google macht regelmäßig Schlagzeilen mit seinen neuen Updates – kein Wunder, denn der Riesenkonzern führt den Suchmaschinenmarkt eindeutig an. Auf Platz zwei kommt aber mit einem Marktanteil von 3,4 Prozent bereits Bing (Google hat über 90 Prozent). Bing ist im SEO und SEA also alles andere als unbedeutend.

Diesen Monat stellte die Suchmaschine von Microsoft sechs neue Werbe-Features vor. Die neuen Möglichkeiten wie die Product Ads oder die Verbesserung des Performance Trenddiagramm können große Auswirkungen auf deine Bing PPC Kampagne haben, weshalb wir dir nahelegen, diese sechs neuen Features aufmerksam zur Kenntnis zu nehmen.

1. Neue visuelle Klick- und Kostenschätzung für deine Keywords

Bei dem ersten neuen Feature nähert sich Bing ziemlich seinem großen Mitbewerber Google an. Die neu aufbereitete Klick- und Kostenschätzung gibt dir einen guten Überblick, wie viel mehr Impressions du generieren kannst, wenn du einmal dein Gebot überdenkst und es änderst.

 

Diesen Artikel auf OnlineMarketing.de zu Ende lesen

Diesen Artikel haben wir für Sie gefunden auf:


https://onlinemarketing.de/news/sea-seit-diesem-monat-gibt-es-sechs-neue-werbe-features-auf-bing?utm_source=feed&utm_medium=reader

Diesen Artikel teilen:

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.