Umsetzungscoaching: Neukunden über das Internet gewinnen

Kunden gewinnen über das Internet für regional tätige Offline-Geschäfte -wie z.B. typische Handwerksbetriebe – gewinnen, macht das Sinn? Und – rechnet sich das überhaupt?

Umsetzungscoaching Automatisierte Neukundengewinnung im InternetHäufig stößt man auf Ablehnung, denn die meisten traditionellen Betriebe haben in der Vergangenheit für mehr oder weniger viel Geld einen Firmen-Internetauftritt erstellen lassen. Der sieht vielleicht auch ganz nett aus, aber es gibt da ein Problem. Man merkt nichts davon. Es kommt, wenn überhaupt, viel zu selten vor, dass sich mal ein Interessent meldet und somit überhaupt erstmals die Chance besteht, einen Neukunden zu gewinnen.

Die Investition in den Internetauftritt hat sich also nicht rentiert und wird sich auch nie rentieren. In den meisten Fällen liegt das an der Vergleichbarkeit des Angebots und ganz besonders daran, dass der Besucher der Internetseiten gar nicht motiviert wird, sich zu melden. Er macht sich schlau und geht wieder – zum Mitbewerber.

Warum? Im anonymen Internet reicht es noch weniger als im „richtigen Leben“ aus, dass man einen einzigen Kontakt zum Neukunden hat und dieser kauft. Es braucht 5-7 oder mehr Kontakte, ehe die Kaufbereitschaft steigt. Wenn Sie z.B. ein Autohaus betreten, dann kommt der Verkäufer auf Sie zu und zeigt Ihnen einiges, lässt Sie sich ins Auto setzen, bietet Prospektmaterial an, eine Probefahrt gehört auch dazu und so geht es Schritt für Schritt voran.

Was aber geschieht heute bei den meisten Internetseiten? Der Kunde kommt ins Autohaus. Er sieht sich 2-3 Autos oberflächlich an – kein Ansprechpartner in Sicht – und geht wieder – für immer.

Dem lässt sich Abhilfe schaffen – durch die Ergänzung der Firmenwebsite, um genau diesen Kanal „Gewinnung von Neukunden im Internet“. Zumindest erstmal Gewinnung neuer, qualifizierter Kontakte/Interessenten.

Es gibt eine Menge Seminare, eBooks, Videokurse usw. zu möglichen Vorgehensweisen. Aber Praxiszahlen zeigen, dass die Käufer der Kurse zu über 80% die Umsetzung gar nicht „durchziehen“. Das hat vielfältige Gründe. Wirklich erfolgversprechende Inhalte und Nischen zu finden, zu wissen, welche Systeme man benutzen soll, damit sich das Ganze automatisieren lässt und natürlich vielfältige technische Probleme, denn wer ist schon Internet-Experte?

Im neuen Blog „Automatisierte Neukundengewinnung im Internet“ wird genau auf diese Themen eingegangen:

  • Was sind wirklich erprobte Vorgehensweisen, die Sie kopieren und für Ihre konkrete Situation anwenden können?
  • Wie finden Sie Themen bzw. Ihre Expertennische?
  • Wie gehen Sie am Besten vor und was brauchen Sie dazu?
  • Wieviel Zeit und Geld kostet das (Kostendeckende Interessentengewinnung ist machbar!) und wie kann man die Abläufe möglichst komplett automatisieren?
  • Bekommen Sie das selbst, also ohne teure Agentur, in den Griff?
  • Wo bekommen Sie Anleitung auf dem Weg, einen Internetvertriebskanal für meine Firma aufzubauen?

André Große leistet als Umsetzungscoach mit seinem Video- und Webinarcoaching dabei über die ersten Monate wertvolle Hilfe bei der praktischen Umsetzung.

Monatliche Videos zeigen den hundertfach praxiserprobten Weg Schritt für Schritt und ein monatliches Coaching-Webinar gibt die praktische Umsetzungshilfe. Im Webinar profitieren die Teilnehmer auch vom Feedback der anderen Webinar-Teilnehmer, die gerade auf demselben Weg sind.

Es ist eine Art „Betreutes Wohnen“ für den Aufbau Ihres Internet-Geschäfts.

Diesen Artikel haben wir für Sie gefunden auf:


http://angronet.de/umsetzungscoaching-neukunden-ueber-das-internet-gewinnen/

Diesen Artikel teilen:

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.