Twitter: Mit neuem Profil-Design ein weiterer Schritt in Richtung Facebook

Twitter: Mit neuem Profil-Design ein weiterer Schritt in Richtung Facebook
Kurznachrichtenportal Twitter kündigte ein umfassendes Update der Profile an. Das neue Design regt zu Vergleichen an.

Twitter arbeitet weiter an seiner Aufgabe, ein vollwertiges soziales Netzwerk zu werden und vollführt ab heute ein umfassendes Update der Nutzerprofile. Mit den großen visuellen Elementen steht die Plattform in Sachen Selbstdarstellung anderen Social Networks bald in nichts nach. Erst vor Kurzem wurden bereits die Funktionen Foto-Tagging und vier Fotos pro Tweet freigeschaltet.

 Ein rundum neues Profil

Channing Tatum Twitter Profil

Quelle: Twitter Blog

Mit den größeren Profil-Fotos und riesigen Headern im Stile von Facebook lassen sich Vergleiche mit dem größten Social Network zukünftig nicht mehr von der Hand weisen. Am linken Rand erscheinen sogar die bisherigen Fotos und Videos der Nutzer. Die besten Tweets – also diejenigen, die am meisten Engagement bewirkt haben – werden hervorgehoben, indem sie vergrößert dargestellt werden. Ausgewählte Tweets können User dann auch pinnen, sodass sie fortwährend am Anfang der Seite stehen. Die Profile anderer Nutzer werden individuell erkundet. Dazu wählen Twitter-Mitglieder zwischen einer Timeline mit reinen Tweets, Tweets mit Fotos oder Videos und Twitter-Nachrichten inklusive der Antworten.

 

Diesen Artikel auf OnlineMarketing.de zu Ende lesen

Diesen Artikel haben wir für Sie gefunden auf:


https://onlinemarketing.de/news/twitter-mit-neuem-profil-design-ein-weiterer-schritt-in-richtung-facebook?utm_source=feed&utm_medium=reader

Diesen Artikel teilen:

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.