Erfahrungen mit der Unternehmergesellschaft – Tipps zur Gründung

UG gründen

UG gründenThomas Müller: Wer sich selbständig machen und nicht mit dem eigenen Privatvermögen haften will, braucht eine eigene Gesellschaft dafür. Die UG – auch bekannt als “1-Euro-GmbH” – ist eine schöne Alternative zur kapitalintensiven GmbH.

Ich habe inzwischen 4 GmbH’s und 6 UG’s gegründet, um verschiedene Geschäftsideen zu testen. Dieser Artikel beschreibt was ich dabei gelernt habe, um bei neuen Projekten Aufwand, Zeit aber vor allem auch Geld zu sparen.

Ich bin kein Steuerberater oder Rechtsanwalt, deshalb gilt für das hier Geschriebene “alles auf eigene Gefahr”, bitte bei Bedarf einen dafür ausgebildeten Menschen zu Rate ziehen.

Dies spare ich mir seit vielen Jahren aus Kostengründen – ein Euro mehr in meiner Tasche ist ein guter Euro, besonders wenn man möglichst wenig investieren möchte.

Aus diesem Grund mache ich alles selbst und kann so aus der Praxis berichten. Zuletzt habe ich Anfang Dezember 2013 drei UGs auf einmal gegründet um weitere Geschäftsideen zu testen. Dieser Artikel fasst das Gelernte zusammen.
Mehr lesen …

Diesen Artikel haben wir für Sie gefunden auf:


http://angronet.de/erfahrungen-mit-der-unternehmergesellschaft-tipps-zur-gruendung/

Diesen Artikel teilen:

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.